Disciplinary

Als Folge dessen muss der HC La Chaux-de-Fonds im heutigen Spiel gegen die HCB Ticino Rockets auf die beiden Stürmer verzichten.

Der HCC muss heute ohne Mathias Trettenes auskommen.
HC La Chaux-de-Fonds

Der norwegische Stürmer Mathias Trettenes wird für ein Spiel gesperrt und erhält zusätzlich eine Busse in der Höhe von CHF 800.-. Er hatte am Mittwoch im Spiel gegen den HC Ajoie seinen Gegenspieler Anthony Rouiller mit einem Check am Kopf getroffen.

Im selben Spiel kassierte sein Teamkollege Adam Hasani die zweite Spieldauerdisziplinarstrafe in der laufenden Saison. Daher wird er nun automatisch für ein Spiel gesperrt und muss eine Busse in der Höhe von CHF 900.- bezahlen.

( 5. März 2021 | rwy | Fehler melden )

NHLvsNLA PODCAST

Episode 105: Differenz Null

6. April 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.