Disciplinary

Daniel Eigenmann wird das nächste Spiel des EHC Visp verpassen, während Janick Liechti für zwei Spiele gesperrt worden ist.

EHC Visp

Daniel Eigenmann ist für ein Spiel gesperrt worden und wegen Verstoss gegen den Code of Conduct der SIHF mit CHF 1000.- gebüsst worden. Eigenmann machte am 19. November obszöne Gesten in Richtung der Fans des EHC Basel.

Silvan Liechti seinerseits wird die nächsten zwei Spiele wegen einem Check gegen den Kopf von Jan Hornecker vom EHC Winterthur verpassen. Der Spieler des Bellinzona Rockets muss zudem eine Busse von CHF 850.- bezahlen. Das Video kann hier angesehen werden.

( 24. November 2023 | fwe )