Disciplinary

Ritz muss eine Spielsperre absitzen, Melnalksnis wurde zunächst provisorisch für ein Spiel gesperrt. Jedoch könnten nach Abschluss des ordentlichen Verfahrens noch mehr dazu kommen.

Andy Ritz
EHC Visp

Andy Ritz wurde wegen eines Slew Footings gegen seinen Gegenspieler Josselin Dufey für ein Spiel gesperrt. Die Szene ereignete sich gestern in Spiel 1 der Playoff-Halbfinalserie in der Swiss League zwischen dem EHC Visp und dem HC La Chaux-de-Fonds.

Rihards Melnalksnis wird provisorisch für ein Spiel gesperrt, dazu wurde ein ordentliches Verfahren eröffnet. Der Stürmer des EHC Olten checkte im gestrigen Spiel seinen Gegenspieler Timo Bünzli von den GCK Lions in die Bande. Damit verpasst er mindestens Spiel 2 der Halbfinalserie.

( 2. März 2024 | rwy )