National League

Mauro Dufner hat einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Michael Loosli seinerseits unterschrieb einen Einjahresvertrag.

Mauro Dufner auf zu den Lakers
Robert Hradil / RvS.Media

Dufner stösst von Genève-Servette HC zu den SC Rapperswil-Jona Lakers. Der Verteidiger startete die Saison beim EHC Biel und ist seit Anfang Dezember bei den Genfern. Bis anhin hat er noch keinen Skorerpunkt für die Genfer erzielt.

Loosli war die vergangenen drei Saisons beim HC Thurgau. Der 23-jährige Flügel lief in 41 Spielen für den HCT auf und erzielte dabei 12 Tore und 14 Assists - ein Karrierehöchstwert für ihn auf diesem Level.

Wie sieht dein Team nächste Saison aus?

Finde alle Transfers für die kommende Saison in unserem Transfer Center

Letzte Aktualisierung: 6. Februar 2019, 13:55 Uhr | swe
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16
NATIONAL LEAGUE

Chris McSorley und Servette brechen alle Verbindungen ab

26 September 2020 - 21:11
SWISS ICE HOCKEY

Covid-19-Gesetz ist angenommen und tritt morgen in Kraft

25 September 2020 - 14:10

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 71: Hockey en temps de COVID

23 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020