National League

Wie der Blick berichtet, soll Grassi zu seinem Ausbildungsclub zurückkehren, da Bern ihm keine Verlängerung offeriert hat.

Wechsel Daniele Grassi zu Ambrì?
REMO MAX SCHINDLER / remografie.ch

Die Berner Zeitung schrieb schon Anfang Januar, dass Daniele Grassi den SC Bern verlassen und zu einem anderen Team wechseln werde. Dieses andere Team dürfte in der nächsten Saison der HC Ambrì-Piotta sein. Der Blick macht in seinem Bericht allerdings keine Angaben über die Dauer des dortigen Engagements.

Der 27-Jährige hatte bereits bis zur Saison 2015/16 für die Biancoblù gespielt, danach war er zwei Jahre beim EHC Kloten, bevor er im Sommer 2018 nach Bern wechselte.

Seit Anfang November musste Grassi wegen Verletzungen zuschauen. Davor spielte er zu Beginn der Saison 18 Partien und holte dabei zwei Punkte. 2017 gewann der Stürmer mit Kloten den Cup, letzte Saison holte er mit den Bernern die Meisterschaft.

( 22. Februar 2020 | est )

Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Der EHC Biel sucht nach wie vor zwei neue Importspieler

27 Mai 2020 - 9:45

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 91: Marbles in deep

21 Mai 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020