National League

Gegen den 27-jährigen Verteidiger wurde auch ein ordentliches Verfahren eingeleitet.

Jesse Zgraggen
Monika Majer / RvS.Media

Jesse Zgraggen wird wegen eines Checks gegen den Kopf (sowie eines Crosschecks) gegen Phil Baltisberger von den ZSC Lions vorläufig gesperrt. Der Vorfall ereignete sich in der 33. Spielminute in der Partie vom Donnerstag zwischen dem EV Zug und den ZSC Lions.

Zgraggen wird daher das Spiel heute Abend gegen die ZSC Lions definitiv verpassen. Der Verteidiger hat in dieser Saison sechs Spiele für den EVZ absolviert und stand pro Spiel 9:05 Minuten auf dem Eis.

( 23. Oktober 2020 | vae )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.