National League

Alle Spiele der Seeländer bis zur Natipause müssen verschoben werden.

Ein weiterer Corona-Fall.
swisshockeynews.ch

Da Petteri Lindbohm positiv auf Covid-19 getestet wurde, hat der Kantonsarzt eine zehntägige Quarantäne für das National League Team angeordnet. Das heute Spiel gegen die SC Rapperswil-Jona Lakers wird also definitiv nicht stattfinden.

Dasselbe gilt für die Spiele gegen den Genève-Servette HC, den HC Ambrì-Piotta und den SC Bern.

( 27 Oktober 2020 | jgr )

© swisshockeynews.ch 2013-2020