National League

Willy Vögtlin, der für die Spielpläne verantwortlich ist, bestätigt Klaus Zaugg, dass in der regulären Saison zwei zusätzliche Spiele geplant sind.

National League: 54 statt 52 reguläre Saisonspiele?
swisshockeynews.ch

Wie Klaus Zaugg von Watson verrät, plant die Liga derzeit den Zeitplan für die kommende Saison. Zwei Szenarien scheinen möglich: eines mit 12 Teams wie bisher und eines mit 13 Teams - falls ein Team aus der Swiss Leauge aufgenommen würde.

Das Seltsame daran: bleibt es in der nächsten Saison der National League bei 12 Teams, würden jeweils 54 reguläre Saisonspiele geplant, also zwei zusätzliche. Bei 13 Teams hingegen, gäbe es nur noch 52 Spiele. "Das ist so", bestätigt der Spielplanchef die beiden Szenarien.

( 26. Januar 2021 | fst | Fehler melden )

LA STAMMTISCH

Dixième tournée!

25. Februar 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.