National League

Der Headcoach wird bis mindestens 2023 beim HC Davos bleiben. Seit 2019 ist er beim Club aus den Bündner Bergen.

Christian Wohlwend weiter hinter der Spielerbank des HC Davos.
Robert Hradil / RvS.Media

"Die erfolgreichen letzten zwei Jahre, sowie der eingeschlagene positive Weg, verdient eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses. Dazu wollen wir beim HCD Kontinuität auf den wichtigsten Positionen, damit die vordefinierte Sportstrategie, mit jungen Schweizer Spielern einen neuen starken Kern zu bilden, weiter vorangetrieben werden kann. So will der HCD in Zukunft an die grossen Erfolge der Vergangenheit anknüpfen", kommentiert HCD-CEO Marc Gianola die Verlängerung.

Wohlwend selbst sagt: "Ich bin dem HCD dankbar, dass er mir vor zwei Jahren als junger Schweizer Trainer diese Chance als Headcoach gegeben hat. Nun können wir mit dem Kern der Mannschaft und all den Neuverpflichtungen, von denen ich viele bereits aus der U20-Nationalmannschaft kenne, ein neues starkes Team mit Schweizer Führungsspielern aufbauen. Auf diese Aufgabe freue ich mich sehr."

( 4. Februar 2021 I fwe I Fehler melden )

LA STAMMTISCH

15e tournée!

14. April 2021

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.