National League

Der Vertrag des 29-jährigen Stürmers endet nach dieser Saison. Wo er nächste Saison auf Torjagd gehen wird, ist noch unklar.

Marcus Nilsson: Bleibt er in Langnau?
SCL Tigers

An Nilsson sollen neben anderen Schweizer Clubs auch Vereine aus Schweden interessiert sein. Sollte es zu einer Rückkehr nach Schweden kommen, gibt es für den Stürmer eine klare Priorität: "Peter Jakobsson und ich haben ein tolles Gespräch geführt. [...] Er will mich nach Hause holen und zeigt grosses Interesse. Wenn ich nächstes Jahr nach Schweden zurückkehre, ist Färjestad die Nummer eins auf meiner Liste."

Auch andere SHL-Clubs haben sich nach Nilsson erkundigt. Allerdings ist auch ein Verbleib in der Schweiz nicht ausgeschlossen, "aber wir haben noch nichts entschieden und ich weiss nicht, was sein wird. Wir werden sehen, was in der Zukunft passiert."

Marcus Nilsson stiess Anfang Dezember 2020 zu den SCL Tigers. Seither bestritt er bislang für die Tigers 31 Spiele, wobei er zwei Tore erzielte und 13 Assists beisteuerte.

( 20. März 2021 | rwy | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.