National League

Der EHC Biel wird somit am Samstag gegen den Genève-Servette HC antreten können.

EHC Biel zurück auf dem Eis.
swisshockeynews.ch

Die Seeländer dürfen heute die Quarantäne beenden und wieder trainieren. Der EHC Biel war seit dem 25. März in Quarantäne, da drei Spieler positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Der SC Bern wird in der Regular Season keine weiteren Spiele bestreiten. Sie werden allerdings für das erste Spiel der Pre-Playoffs am 7. April wieder antreten können (Änderungen vorbehalten). Das bedeutet, dass alle Teams, die sich für die Pre-Playoffs oder die Playoffs qualifiziert haben, ab Samstag das "Double-Bubble"-Protokoll befolgen müssen.

( 01. April 2021 | jgr | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.