National League

Der 47-Jährige, der die letzten der Saisons Headcoach des HC La Chaux-de-Fonds war, hat offenbar eine andere Option gewählt.

HC La Chaux-de-Fonds

Verlässliche Quellen zitierend schreibt Klaus Zaugg (Watson), dass Thierry Paterlini nicht ins Trainerteam des EHC Kloten auf die kommende Saison wechseln wird. Keystone-ATS berichtete vor zwei Tagen, dass Paterlini den HCC definitiv in Richtung National League verlassen wird.

Da auch die SCL Tigers Interesse an Paterlini gezeigt haben, schliesst Zaugg, dass die Absage von Paterlini an Kloten darauf hindeutet, dass er der neue Trainer der SCL Tigers wird. Offenbar soll er das Team mindestens die nächsten zwei Saisons führen.

( 30. April 2022 | fwe )