Swiss League

Das Gerücht der letzten Woche ist nun bestätigt: Der Goalie verlässt den HC Ambrì-Piotta und die HCB Ticino Rockets und geht zum SC Langenthal.

Connor Hughes geht nach Langenthal.
REMO MAX SCHINDLER / remografie.ch

Der SC Langenthal hat sein Goalie-Duo mit Philip Wüthrich und nun Connor Hughes komplettiert. Der 22-jährige Schweiz-Kanadier Hughes hat in Langenthal einen Einjahresvertrag unterschrieben und wird Ende Juli zum SCL stossen. Davor will er sein persönliches Sommertraining noch in London, Ontario, beenden.

Letzte Saison hat Hughes in 25 Spielen bei den Rockets durchschnittlich 4.06 Gegentore erhalten und eine Fangquote von 89.32% erreicht.

( 20. Juni 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Marco Rossi spielt im Herbst nicht in der Schweiz

14 Juli 2020 - 19:45

© swisshockeynews.ch 2013-2020