Swiss League

Der tschechische Verteidiger hat einen Einjahresvertrag unterschrieben und wird dieses Jahr in der Swiss League verbringen.

Die Ticino Rockets haben einen neuen Ausländer
Swisshockeynews.ch

Der HC Lugano hat den 22-jährigen Jan Barkto unter Vertrag genommen. Der Verteidiger stösst vom HC Oceláři Třinec aus der tschechischen Extraliga zum Verein. In den vergangenen zwei Saisons hat Bartko hauptsächlich für Třinecs Partnerteam in der zweithöchsten tschechischen Liga gespielt: HC Frýdek-Místek. Einige Spiele hat er auch in der Extraliga absolviert. Davor hatte er seit 2012 schon die meisten Jahre seiner Juniorenkarriere bei Třinec verbracht.

Auch im Tessin wird der junge Spieler beim Team in der zweithöchsten Spielklasse eingesetzt: Er spielt kommende Saison für das HCL-Partnerteam in der Swiss League - die HCB Ticino Rockets. Sobald alle Formalitäten abgeschlossen sind, soll Bartko zum Team stossen. Voraussichtlich ist dies Ende der Woche der Fall.

Wie sieht dein Team in der kommenden Saison aus?

Alle Transfers für die kommende Saison in unserem Transfer Center

( 23. Juli 2019 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Der EHC Biel sucht nach wie vor zwei neue Importspieler

27 Mai 2020 - 9:45

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 91: Marbles in deep

21 Mai 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020