National Hockey League

Es wird das zweite Mal sein, dass der frühere Trainer der Schweizer Nationalmannschaft ein Team aus der NHL coacht.

Ralph Krueger geht zurück nach Nordamerika.
STEVE POTTER / CC-BY-SA-2.0

Wie von Sportsnet erwartet, wird Krueger der Nachfolger von Phil Housley sein. "Mein Herz hat diese Entscheidung zurück zum Coaching getroffen. Bei dieser Gelegenheit passen alle Teile zusammen", erzählt Krueger Pierre LeBrun (The Athletic/TSN)

Zuerst arbeitete Krueger bei den Edmonton Oilers als Assistenztrainer und wurde dann 2012 Headcoach der Kanadier. Allerdings war er nur eine Saison im Amt. Nun bekommt er eine neue Chance sich als Headcoach in der NHL zu beweisen. Vor ein paar Wochen wurde Krueger als Präsident des englischen Fussballclubs Southampton FC nach über fünf Jahen entlassen.

( 15. Mai 2019 | fwe)

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

jetzt Online
VORBEREITUNG 2019

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

Meister Langenthal mit einem enormen finanziellen Defizit

15 August 2019 - 11:11
NATIONAL LEAGUE

Domenichelli möchte, dass Fazzini beim HC Lugano bleibt

12 August 2019 - 23:25

© swisshockeynews.ch 2013-2019

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixels, um euch Werbung basierend auf euren Interessen anzuzeigen und Statistiken über eure Besuche bei uns zu sammeln. Mehr Infos: Privacy Policy.