Swiss National Team

Wie Watson-Journalist Klaus Zaugg berichtet, will der SIHF den Vertrag mit Headcoach Patrick Fischer bald verlängern.

Verlängert Fischer vorzeitig?
Robert Hradil / RvS.Media

Der Vertrag von Patrick Fischer wäre noch bis und mit der WM 2020 in Zürich und Lausanne gültig. Allerdings will der SIHF-Präsident Michael Rindlisbacher den Vertrag mit Fischer vor der neuen Saison verlängern.

Die Frage, gemäss Zaugg, sind die Kosten. Seit Fischer den Vertrag im Dezember 2017 verlängert hat, hat er fast CHF 300'000.- inklusive Bonus, verdient. In der Zwischenzeit ist er wohl das Doppelte wert. Von einer unbekannten Quelle weiss Zaugg, dass eine halbe Million die Schmerzgrenze für den SIHF ist.

Andererseits muss der SIHF auch einen Ersatz für Assistenztrainer Christian Wohlwend, der Trainer des HC Davos wird, finden. Gemäss der Neue Zürcher Zeitung ist klar, dass es ein Schweizer Trainer sein soll. Der SIHF fokussiert daher auf den einheimischen Trainermarkt.

( 24. Mai 2019 | fwe )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Neue Einreisebestimmungen betreffen auch die Hockeyclubs

03 Juli 2020 - 9:14

Latest blogs & podcasts

NHLvsNLA PODCAST

Episode 92: Goldigi Ziite

27 Juni 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020