Liiga

Der finnische Stürmer trat am Ende der letzten Saison im Alter von 40 Jahren zurück. Er spielte eine letzte Saison in der Liiga bei HIFK.

Tommi Santala ist zurückgetreten.
Robert Hradil / RvS.Media

Wie die finnische Zeitung Iltalehti erklärt, hat Tommi Santala entschieden seine Karriere zu beenden und näher bei seiner Familie zu sein. Bezüglich der Zukunft bekräftigt Santala, dass es "grossartig wäre weiter etwas mit Eishockey zu machen, aber es gibt viele Dinge, die man machen kann."

Tommi Santala ist in der Schweiz bestens bekannt, denn er spielte von 2008 bis 2018 zehn Saisons in Kloten. Er skorte für die Flughafenstädter in 511 Spielen in der National League 140 Tore und 308 Assists. Diese Zahlen bringen ihn in der ewigen Skorerliste des EHC Kloten auf den fünften Platz. Mit den Klotenern gewann Santala 2017 den Swiss Ice Hockey Cup.

( 16. September 2019 | fse )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Juraj Simek: "Ich hoffe, dass ich in Rappi bleiben kann"

17 Oktober 2019 - 10:25
MEDICAL REPORT

Ambrìs Matt D'Agostini hat nichts gebrochen

17 Oktober 2019 - 19:22
AHL

Gaëtan Haas muss zu den Bakersfield Condors

20 Oktober 2019 - 15:14

Latest blogs & podcasts

DRAWING THE MAP

SWHC: Ein C-Team schafft‘s in den Viertelfinal

14 Oktober 2019

© swisshockeynews.ch 2013-2019