Liiga

Der Stürmer kam erst im Februar nach Davos und spielte sechs Partien in der National League.

Ein Finne weniger in Davos.

Mankinen kam von den Lahti Pelicans aus der Liiga nach Davos und sollte den HDC in den Playoffs verstärken. Da diese nicht gespielt werden, stand er nur gerade sechs mal für den HC Davos im Einsatz. Dabei lieferte er zwei Assists. Nun kehr t der 28-Jährige wieder nach Finnland zurück, wo er einen Zweijahresvertrag beim HPK Hämeenlinna unterzeichnet hat.

( 23. März 2020 | est )
Something wrong? Then please let us know by sending us an e-mail. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

Captain Etienne Froidevaux darf Lausanne HC verlassen

25 September 2020 - 16:16
SWISS ICE HOCKEY

Covid-19-Gesetz ist angenommen und tritt morgen in Kraft

25 September 2020 - 14:10
NATIONAL LEAGUE

Biels Captain Kevin Fey spricht mit dem Club über Löhne

25 September 2020 - 11:12

Latest blogs & podcasts

LIONS FRAUEN

Die GCK Lions – ein Erfolgsmodell erster Güte

17 September 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020