Medical Report

Der 29-Jährige hat in den letzten Tag in den Trainingsheiten wieder voll mitmachen können und möchte am Samstag sein Comback geben.

Könnte bald zurückkehren: Kellen Jones.

Ob Jones im Spiel vom Samstag gegen den EHC Olten tatsächlich wieder im Lineup des HC Thurgau figurieren wird, ist jedoch noch unklar. Wie die Thurgauer Zeitung berichtet, möchte Headcoach Stefan Mair nichts überstürzen und will lieber die Meinung der Ärzte abwarten, bevor eine Entscheidung gefällt wird ob Jones wieder spielt.

Kellen Jones hat diese Saison bereits acht Spiele aufgrund von Verletzungen verpasst. Bis anhin lief er in 31 Spielen für die Lions auf und sammelte dabei 24 Skorerpunkte (zehn Tore).

( 23 January 2020 | swe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

HC Lugano künftig mit neuer Rolle bei den Ticino Rockets

19 Februar 2020 - 12:30
NATIONAL LEAGUE

Ticino Rockets: HCAP akzeptiert Luganos Entscheid mit Bedauern

19 Februar 2020 - 21:06
NATIONAL LEAGUE

Adrien Laupers Zukunft ist noch offen

18 Februar 2020 - 11:07

Latest blogs & podcasts

DAS AMBRI-FIEBER UND SEINE NEBENWIRKUNGEN

Road to 69 – Wer erreicht die Playoffs?

08 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020