Medical Report

Der Torhüter hat die Extra-Quarantänezeit hinter sich, die gemäss der Weisung der SIHF für Corona-positiv getestete Spieler gefordert ist.

Benjamin Conz

Für die Spiele dieses Wochenendes wird der HC Ambrì-Piotta endlich wieder auf Benjamin Conz zählen können, wie RSI schreibt. Der Torhüter musste eine zusätzliche Quarantänezeit absitzen, wie sie die SIHF-Weisung für positiv getestete Spieler vorschreibt.

Andere Spieler der Biancoblù fallen weiterhin aus. Marco Müller, Isacco Dotti und Elias Bianchi können zwar wieder am Training teilnehmen, allerdings noch ohne Körperkontakt.

( 19. November 2020 | vae )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.