Medical Report

Nachdem er versuchte weiterzuspielen, musste er das Eis unter Hilfe im dritten Drittel verlassen.

Benjamin Conz
HC Ambrì-Piotta

In seinem zweiten Einsatz, nach dem er vor wenigen Tagen aus der Quarantäne zurückgekehrt ist, konnte HC Ambrì-Piottas Benjamin Conz nicht ohne Hilfe das Eis verlassen. Im dritten Drittel des Spiels der Biancoblù gegen den Genève-Servette HC hatte der Torhüter nach einer Parade Probleme aufzustehen und musste wenig später das Eis verlassen, wie RSI schreibt.

( 22. November 2020 | fwe | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.