Medical Report

Der Stürmer ist von seiner Knieoperation genesen und wird am kommenden Freitag mit der Mannschaft nach Davos reisen.

Matthias Rossi
HC Fribourg-Gottéron

Matthias Rossi, der einen Monat wegen einer Knieoperation aussetzen musste, ist wieder bereit für den HC Fribourg-Gottéron aufzulaufen. Wie La Liberté schreibt, hat der 30-Jährige das Okay von den Ärzten bekommen und wird somit am Freitag beim Spiel gegen den HC Davos mit der Mannschaft unterwegs sein. Sein Stürmerkollege Viktor Stålberg trainiert zwar wieder auf dem Eis, wird aber voraussichtlich bis zum Wochenende nicht einsatzbereit sein.

( 24. Februar 2021 | swe | Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.