Swiss League

Der Vertrag des 26-jährigen Stürmers mit dem HC Thurgau ist nicht verlängert worden. Er spielt nächste Saison für die Pikes Oberthurgau.

Arnold spielt künftig für die Pikes Oberthurgau.

Trotz verschiedener Angebote aus der Swiss League hat Eric Arnold entschieden, sich aus dem Profi-Eishockey zu verabschieden und sich den Pikes Oberthurgau anzuschliessen, wie der Club aus der 1. Liga in einer Pressemitteilung schreibt.

Die letzten vier Saisons spielte Arnold für den HC Thurgau. In der abgelaufenen Spielzeit stand der 26-Jährige 30 mal für sie im Einsatz und sammelte dabei 12 Punkte (davon drei Tore).

( 10. April 2019 | est )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

jetzt Online
VORBEREITUNG 2019

What's hot on SHN?

SWISS LEAGUE

Meister Langenthal mit einem enormen finanziellen Defizit

15 August 2019 - 11:11
SWISS LEAGUE

HC Thurgau ohne drei Spieler beim Bodensee Cup

15 August 2019 - 10:38

© swisshockeynews.ch 2013-2019

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Willkommen auf swisshockeynews.ch!

Diese Seite verwendet Cookies und Tracking-Pixels, um euch Werbung basierend auf euren Interessen anzuzeigen und Statistiken über eure Besuche bei uns zu sammeln. Mehr Infos: Privacy Policy.