International

Wie Klaus Hartmann, Präsident des ÖEHV, in einem Interview mit Laola1 sagt, wollen sie mit ihrem Schweizer Cheftrainer weiterarbeiten.

Ailura / CC BY-SA 3.0

"Wir planen auf jeden Fall mit ihm", sagt Hartmann. "Wir wissen, dass Bader grossen Anteil am Erfolg hat." Mit dem bisherigen Abschneiden des österreichischen Nationalteams bei der Weltmeisterschaft ist der ÖEHV-Präsident sehr zufrieden: "Wir können alle sehr stolz sein, wie sich Österreich präsentiert."

Hartmann weiss allerdings noch nicht, welche Rolle Bader insgesamt in der Organisation spielen wird: "Roger Bader konzentriert sich schwerpunktmässig auf das Aushängeschild, die A-Mannschaft, dann auch die U20", sagt er. "Wie man es macht, ob man Bader als Sportdirektor für den gesamten Bereich drübersetzt, da sind wir gerade am Überlegen."

( 23. Mai 2022 | vae )