National League

Der 37-jährige Goalie wird kommende Saison Tomi Karhunen ersetzen. Der 18-jährige Henauer bekommt dagegen weiter die Möglichkeit in der Swiss League Spielpraxis zu sammeln.

Daniel Manzato kehrt zu Bern zurück.
Genève-Servette HC

Der SC Bern hat die Verpflichtung von Daniel Manzato für ein Jahr auf die nächste Saison offiziell bestätigt. Er wird zusammen mit Philip Wüthrich das Goalie-Duo bilden. Der erfahrene Torhüter kommt vom Genève-Servette HC zum SC Bern und wird da den Finnen Tomi Karhunen ersetzen. Dessen Vertrag läuft Ende Saison aus.

Während der SCB sich also um die Besetzung der Torhüterposition für nächste Saison kümmert, schaut er auch noch weiter voraus: Andri Henauer hat eine dreijährige Vertragsverlängerung unterschrieben. Diese Saison hat der 18-jährige Goalie meist in der Swiss League für den SC Langenthal gespielt.

Es wurde bereits berichtet, dass Henauer nächste Saison für den HC La Chaux-de-Fonds spielen wird, um mehr Erfahrung zu sammeln.

( 11. März 2021 I fwe I Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.