Torhüter Andri Henauer, Verteidiger Louis Füllemann und die Stürmer Santiago Näf, Vincent Ryser und Ronny Dähler spielen beim EHC Basel.

Es gibt Veränderungen im Verwaltungsrat, ein operatives Management wurde ausgewählt und Luca Wenger wechselt von Langnau in den Oberaargau.

Wie schon seit einigen Jahren übersteigt die Nachfrage auch in diesem Jahr die Kapazität in der Bossard Arena.

Der finnische Stürmer hat für ein Jahr bei den Grenats unterschrieben, wie heute in einer Medienmitteilung angekündigt wird.

Für das Kader sind 24 der erlaubten 25 Spieler bestätigt. Wie die SIHF schreibt, bleibt ein Platz wegen einer Verletzung offen.