Raggi verliess das Team aus der Swiss League zum Ende der vergangenen Saison. Nun wechselt der Verteidiger nach Bellinzona.

Der Verteidiger musste das gestrige Training vorzeitig beenden und steht dem HC Lugano für das heutige Spiel gegen den EV Zug nicht zur Verfügung.

Der Verteidiger ist einer von 20 Spielern, welche auf seiner Position eingeladen wurden. Er bestritt im vergangenen Monat bereits das Development Camp der Flyers.

Der EHC Winterthur hat sich die B-Lizenz von Tigers-Junior Tim Baumann gesichert. Vom HC Thurgau stösst zudem Jan Rutz zum EHCW.

Die Jurassier hatten gehofft, dass Jérôme Gauthier-Leduc das Training gestern wieder aufnehmen könnte. Der Verteidiger konnte aber nicht trainieren.